Datum: 12.07.2021

Erfahrungsbericht: Seesam Estonia

Seesam Estonia, Teil der Vienna Insurance Group (VIG), ist eine Versicherungsmarke, die 1991 gegründet wurde und eine Vielzahl von Optionen für Privatpersonen wie Kfz-, Personen-, Reise- und Haushaltsversicherungen sowie eine breite Palette von unternehmensspezifischen Versicherungsdienstleistungen bietet. Wir trafen uns mit Taavi Ottoson, dem Produktmanager von Seesam (Fahrzeug- und Maschinenversicherung), um mehr über seine Entscheidung zu erfahren, DriveX als Anwendung für die Bildaufnahme bei Vorab-Inspektionen auszuwählen.

Taavi Ottoson
Taavi Ottoson, Produktmanager von Seesam

Schlechte Bilder

Bevor DriveX implementiert wurde, haben wir nach den üblichen Problemen gefragt und uns den Prozess für Kunden angesehen. Taavi erklärte, dass sie verschiedene Optionen für ihre Kunden hatten, darunter persönliche Termine, Partnerunternehmen oder Selbstbedienungsoptionen. Die letztere Option wird über ein PDF mit Anweisungen angeleitet, das „eine Person einmal liest, dann schließt und dann Bilder aufnimmt. Dies führt dazu, dass einige Bilder vergessen werden, die Bilder unscharf sind oder das Auto nicht vollständig im Bild ist.“ Das Ziel der Auswahl von DriveX war es, einen geleiteten Prozess für Kunden anzubieten, die über ihren elektronischen Kanal per Selbstbedienung einkaufen.

Die Lösung des Problems

2020 war ein bedeutendes Jahr für Seesam mit der Fusion mit dem VIG-Kollegen Compensa. Obwohl das Problem im gesamten Unternehmen bekannt war, erklärte Taavi, dass sie ohne die angebotene Anwendung immer noch in den alten Prozessen feststecken würden.

„Bei der Fusion mit Compensa gab es hundert weitere Dinge zu beachten. Deshalb kam DriveX genau zum richtigen Zeitpunkt. Es wäre theoretisch möglich gewesen, einen solchen Service selbst aufzubauen, aber wir haben keine Ahnung, wo wir solche Ressourcen finden könnten. Wenn DriveX nicht bei uns angeklopft hätte, würden wir immer noch alles auf die alte Weise machen.“ Angesichts der Tatsache, dass viele Anbieter die Anwendung bereits nutzen, meint Taavi: „Wenn Kunden zu uns kommen und sehen, dass Voab-Inspektionsfotos für Fahrzeuge erforderlich sind, werden sie DriveX bereits kennen. Wenn alle anderen DriveX nutzen, können wir einfach nichts anderes verwenden.“

Es gibt jedoch mehr Kriterien als nur die Kontaktaufnahme zum richtigen Zeitpunkt. Seesam und VIG haben eine klare Vision, dass jede Anwendung diesen Anforderungen gerecht werden muss.

„Es ist für die Versicherungsgesellschaft sehr wichtig, Sicherheit und Vertrauen zu bieten. Es ist wichtig, den Abschluss einer Polizze so einfach wie möglich zu gestalten. Wir möchten, dass es so einfach ist, dass Kunden dies unterwegs erledigen können, ohne ihre Pläne für den Tag ändern zu müssen. Je transparenter und einfacher die Vorab-Inspektion, desto besser.“

Die Auswahl eines Partners erforderte von Seesam, zu sehen, wie die Anwendung diese Anforderungen erfüllt, indem sie hochwertige Bilder sammelt und automatisch speichert, benutzerfreundlich ist und Unterstützung und Rückhalt durch das erfahrene Team vorantreiben. Sobald sie zufrieden waren, begann die Einführung für das elektronische Kanal-Team, um die Anwendung zu nutzen.

Auswirkungen

DriveX wird verwendet, um die Selbstbedienungs-Polizzen für die Kaskoversicherung zu automatisieren. Die Kunden erhalten SMS-Nachrichten mit ihren personalisierten Links. Dadurch spart das E-Commerce-Team Zeit, da keine manuellen Bearbeitungen und Verwaltungen von Kundenbildern mehr erforderlich sind. Da es sich um eine neuere Anwendung handelt, bei der Technologie zum Einsatz kommt, wollten wir herausfinden, wie sowohl die Kunden als auch die internen Teams die Anwendung aufgenommen haben. Taavi berichtet: „Was wir herausgefunden haben, ist, dass DriveX möglicherweise für ältere Menschen eine Herausforderung darstellt. Jüngere Leute haben schnell verstanden, wie DriveX zu verwenden ist. Insgesamt war das Feedback positiv, und es scheint, dass die Kunden zufrieden sind. Intern gab die IT-Abteilung DriveX viel Anerkennung für die Unterstützung und Umsetzung.

Was kommt als Nächstes?

Mit einem soliden Vorab-Inspektionsrahmen, der nun in ihrem elektronischen Vertriebsteam bereitsteht, werden als nächstes die weiteren Schritte unternommen, um dies auch auf ihren Einzelhandelskanal auszuweiten und eine digital geführte Anwendung für viele Kunden anzubieten. Taavi und das Seesam-Team sehen großes Potenzial darin, die DriveX-Anwendung auch auf andere wachsende Bereiche ihres Unternehmens zu erweitern, um die manuelle Arbeit zu reduzieren.

    Vereinbaren Sie eine
    Demo mit unserem Vertriebsteam.

    Führt Ihr Unternehmen derzeit Fahrzeuginspektionen durch?

    Durch Klicken auf "Demo buchen" stimmen Sie den DriveX-AGB und der Datenschutzrichtlinie zu.

      Wie haben Sie von uns erfahren?

      Durch Klicken auf "Einreichen" stimmen Sie den DriveX-AGB und der Datenschutzrichtlinie zu.